Hits: 13

Das Medizinische Konzept als Grundlage für die Spitalplanung

 

Aufbauend auf einer fundierten Datenanalyse erstellt die MMI Schweiz AG ein detailliertes Medizinische Konzept, das die Basis für alle weiteren strukturellen und architektonische Planungen darstellt.

Fachliche Begleitung von Anfang an bis zur Umsetzung der Planung

♦ Wir begleiten das Spital in der initialen Phase, in der die Vorgaben für das Neubau- oder Umbauprojekt festgelegt werden

♦ Wir definieren die medizinischen Grundlagen für das Projekt und achten darauf, dass bei der planerischen Umsetzung alle Vorgaben eingehalten werden.

Wir vermitteln zwischen dem Spital und Architekten
Die MMI Schweiz AG versteht sich als Mittler zwischen dem Auftraggeber (Spitaldirektion und -Nutzer) und dem ausführenden Architekturbüro. Wir achten auf Flexibilität und eine möglichst effektive und nutzerorientierte Ausführungsplanung.

Unsere Vorgehensweise im Rahmen der Medizinischen Konzepterstellung:

♦  den IST-Zustand definieren
♦  Datenanalysen erstellen
♦  Interviews mit den Spitalnutzern führen

♦  Bedarfsanalysen und Benchmarks erstellen
♦  Ziele und Visionen entwickeln
♦  Kapazitäten für Räume berechnen

♦  Funktionsbeziehungen und Workflows festlegen
♦  Schnittstellen und Supportprozesse definieren
♦  Kontinuierliche Abstimmung mit den Nutzern

♦  Gemeinsame Arbeit mit den Architekten
♦  Optimierung von Flächen und Kosten
♦  Unterstützung bei Prozessoptimierungen